Donnerstag, 8. Dezember 2016

Kräuterküche

Adventskalendertürchen Nr. 9: Weihnachtliche Düfte



Adventskalender Türchen Nr. 9

Duftende Weihnachtsvorbereitungen für unseren Bazar

Thymian / Kamille / Ringelblume / Lavendel










Bereits im Herbst haben wir 4 versch. Kräutersorten in Öle eingelegt und an die Sonne / Wärme gestellt, so dass die Kräuter ihre Kraft ans Öl abgeben können



Kamillen Honig





Kamille mörsern




sieben





Honig dazu geben





vermischen und in Gläsli abfüllen

Kamillenhonig wirkt gut gegen Verschleimung der Atemwege





Kräuteröle


Kamille / Lavendel



Wir brauchen: die in Öl eingelegten Kräuter, Siebe, Trichter, Massbecher und kleine Glasfläschli



Kräuteröl in Fläschli abfüllen (eine gute feinmotorische Übung!)

Kräuterbalsam

Ringelblume / Thymian



wir brauchen: die in Öl eingelegten Kräuter, Kokosfett, Bienenwachs, Duftessenz (Achtung, nur 1 Tropfen, viele Menschen reagieren sehr empfindlich darauf).

Verhältnis: 4 Teile Pflanzenölauszug (zB. 200g), 4 Teile Kokosfett (zB. 200g), 1 Teil Bienenwachs (zB. 50g)




Kräuteröl und Kokosfett im Wasserbad erhitzen, Bienenwachs dazu geben und schmelzen lassen (Achtung, nicht zu heiss). Aus dem Wasserbad nehmen. 1 Tropfen Duftessenz pro Gefäss, die erhitzte Mischung sorgfältig dazu geben.





Bei Ricardo habe ich Sterndösli entdeckt - für Weihnachten sehr passend


Unser Angebot für den Weihnachtsbazar



Kamillenhonig



Kamillenöl (Rauhe Hände, Hautrötungen..)



Thymianbalsam (rheumatische Beschwerden, Husten)



Ringelblumenbalsam (Hautleiden, geschwollene Lymphknoten, Kopfschmerzen)



Lavendelöl (Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schlafstörungen, Rheumatismus)


Wir wünschen Euch allen eine duftende Adventszeit!

Kommentare:

  1. liebe Sabine
    da sind in eurer Kräuterküche ja herrlich duftende Adventsgeschenke entstanden! Schön, dass du bei der Adventsrunde mit dabei bist.
    Herzlicher Gruss
    Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Natalie
      herzlichen Dank für die Einladung!
      Liebe Grüsse, Sabine

      Löschen
  2. Servus!
    Toll was ihr da mit den Kindern hergestellt habt. Danke für den Beitrag.
    VG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alexandra
      danke Dir für die Rückmeldung!
      Herzliche Grüsse, Sabine

      Löschen
  3. Liebe Sabine - Eure Kräuterapotheke ist ja wunderbar! Die Sterndösli sind wirklich sehr heiter!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen